Aktuelle Wünsche

Wenn Sie zur Er­fül­lung eines Wun­sches mit einer Spen­de bei­tra­gen möch­ten, kön­nen Sie dies di­rekt per Maus­klick auf »On­line-Spen­de« tun. Auf der Fol­ge­sei­te müs­sen Sie dann nur noch die not­wen­di­gen per­sön­li­chen Daten ein­ge­ben und das Ganze ab­sen­den – schon haben Sie einem Kind in Not ge­hol­fen. Spen­den­bei­trä­ge, die über die Fi­nan­zie­rung eines Wun­sches hin­aus­ge­hen, wer­den an­de­ren Pro­jek­ten und sat­zungs­ge­mä­ßen Auf­ga­ben von Ak­ti­on Kin­der­traum zur Ver­fü­gung ge­stellt.

Wenn Sie auf an­de­re Art hel­fen kön­nen oder einen ge­eig­ne­ten För­de­rer ken­nen, set­zen Sie sich bitte auf jeden Fall mit uns in Ver­bin­dung. Nur so kön­nen wir Mehr­auf­wand ver­mei­den, denn unser Team ist be­reits or­ga­ni­sa­to­risch tätig. Sie er­rei­chen uns unter den im Im­pres­sum an­ge­führ­ten Ver­bin­dun­gen. Oder Sie nut­zen ein­fach unser Kon­takt­for­mu­lar.

Im In­ter­es­se des Per­sön­lich­keits­schut­zes be­hal­ten wir uns vor, die Namen der Kin­der ge­ge­be­nen­falls zu ver­än­dern.

Sie ken­nen ein Kind, das einen Her­zens­wunsch hat? Hier geht's zum Fra­ge­bo­gen­for­mu­lar.

Miguel, 9 Jahre, Nordrhein-Westfalen

Miguel ist an schwerm Asthma erkrankt und leidet unter diversen Allergien. Ohne Medikamente geht gar nichts in Miguels Alltag. Doch er ist ein lebenslustiger, schlauer Junge und er liebt Tiere, insbesondere Orca-Wale. Im Loro Pargue auf Teneriffa könnte er seinen Lieblingstieren schon ziemlich nah kommen. Deshalb wünscht sich Miguel, dort einmal hinzufahren. 

Wunsch
Einmal in den Loro Parque zu den Orcas
Kosten 4.000 € (Fragen und Antworten)
Online-Spende

Benjamin, 9 Jahre, Bayern

Benjamin hat zwei Geschwister, die an schwerem Asthma erkrankt sind. Das heißt für Benjamin viel Rücksicht zu nehmen und auf manche Dinge verzichten zu müssen. Zudem hat vor ein paar Monaten der Vater "Hals über Kopf" die Familie verlassen. Unter dieser Situation leidet Benjamin sehr. Seine Geschwister fahren ins Asthmacamp. Dort gibt es zeitgleich eine Ferienfreizeit für die Brüder und Schwestern der erkrankten Kinder. Benjamin wünscht sich, dort mitzufahren, ein paar Tage weg von dem ganzen Stress, mal durchatmen und sich mit andren Kids austauschen können. 

Wunsch
Seine Geschwister ins Asthma-Camp begleiten
Kosten ca. 650 € (Fragen und Antworten)
Online-Spende

Buster, 14 Jahre, Berlin

Buster ist eins von fünf Kindern einer alleinerziehenden Mutter. Die Mutter wohnt in einem sozialen Wohnprojekt in dem die Bewohner sich verpflichten, einen Bauwagen als ständigen Wohnsitz zu nutzen. Aus eigener Kraft hat sie es geschafft, zwei Bauwagen anzuschaffen, jedoch wird der Wohnraum für alle Familienmitglieder jetzt zu eng. Und gerade für Buster ist diese Situation unerträglich. Er ist vierzehn Jahre alt und  Asperger Autist. Er braucht viel Ruhe und zu viele Eindrücke bedeuten für ihn Stress. Der Lärm und die vielen Menschen machen ihn zusehends nervös und auch leicht aggressiv. Er wünscht sich sehnlichst etwas mehr Privatsphäre. Das geht nur durch Anschaffung eines zusätzlichen Bauwagens. Die Mutter kann diese Kosten alleine nicht tragen. Für die Kinder ist die Wagenburg ihr Zuhause. Sie haben viel frische Luft und auch viel Bewegung draußen. Sie wollen alle sehr gerne dort wohnen bleiben. Mit einem zusätzlichen Bauwagen wäre es auf jeden Fall machbar.

Wunsch
Einen eigenen Bauwagen
Kosten 5.000 € (Fragen und Antworten)
Online-Spende

Saba, 8 Jahre, aus Niedersachsen

Der Wunsch von Saba wurde uns von einer Jugendhilfeeinrichtung übermittelt. Sabas Mutter ist aufgrund ihrer Erkankung erwerbsunfähig und muss häufig für längere Zeiträume ins Krankenhaus. Dann geht Saba in eine stationäre Einrichtung oder zur Großmutter. Sie leidet sehr unter dieser Situation, zumal der Vater nicht bei der Familie lebt.
Saba wünscht sich ein Fahrrad. Zu gern würde sie mit ihren Freundinnen gemeinsam fahren und auch einmal an Fahrradausflügen teilnehmen.

Wunsch
Ein Fahrrad mit Helm und einen Schloß
Kosten in Ermittlung (Fragen und Antworten)
Spender
  • Vom Gericht zugewiesenes Bußgeld
  • (keine weiteren Förderer gesucht)
Die Finanzierung ist durch Spenden gesichert!

Tamari und Tebrole, 5 Monate, Georgien

Die Schwangerschaft verlief ohne größere Komplikationen. Mit Freude erwartete die Familie Zwillinge. Dann die schreckliche Gewissheit: Tamari und Tebrole werden als siamesische Zwillinge zur Welt kommen.

Die beiden Mädchen sind am Bauch zusammengewachsen, teilen sich die Leber und die Pfortader. Alle anderen Organe sind separat.
Die Ärzte empfehlen eine Trennung, doch die Operation kann nicht in ihrem Heimatland Georgien durchführt werden. Die Kliniken in dem Land sind schlecht ausgestattet, die Ärzte verfügen nicht über die entsprechende Erfahrung.

Das Klinikum in Köln hat sich bereit erklärt, diese Operation durchzuführen. Jetzt sucht die Familie finanzielle Unterstützung.

Gemeinam mit anderen Organisationen möchten wir Tamari und Tebrole helfen.

Wunsch
Anteilige Kostenübernahme für Operation zur Trennung der siamesischen Zwillinge
Kosten ca. 5.000 € (Fragen und Antworten)
Online-Spende

Maximilian, 6 Jahre, Bayern

Maximilian war bis zu seinem 5. Lebensjahr ein normal entwickelter lustiger Junge. Doch dann wurde die Diagnose ALS festgestellt. Patienten mit dieser Erkrankung des motorischen Nervensystems haben noch eine Lebenserwartung von drei bis fünf Jahren. ALS ist nicht heilbar. Maximilians Mutter war mit der Situation komplett überfordert. Jetzt hat die Familie endlich ein Hospiz gefunden und es kehrt Ruhe ein.

Maximilian muss durch eine Sonde ernährt werden. Durch die industrielle Sondennahrung hatte er oft Blähungen und starke Schmerzen gehabt. Während des Aufenthaltes in dem Hospiz wurde Maximilian mit frischen, gesunden Lebensmitteln, die mithilfe eines Thermomix püriert wurden, ernährt. Seitdem macht er Fortschritte und es geht ihm deutlich besser. Aus diesen Gründen wünscht sich die Familie einen Thermomix.

 

Wunsch
Ein Thermomix
Kosten in Ermittlung (Fragen und Antworten)
Online-Spende

Aaron, 8 Jahre, Baden-Württemberg

Aaron hat die Glasknochenkrankheit und ist minderwüchsig. Er hatte bereits fünfzehn Knochenbrüche - und damit einhergehend - mehrere große Operationen hinter sich. Die Angst vor Unfällen ist im Grunde sein ständiger Begleiter. Bedingt durch seine Erkrankung ist er auf Hilfe und Unterstützung angewiesen. In die Schule begleitet ihn eine Eingliederungshilfe. Vor einiger Zeit schrieb Aaron einen Brief in dem er von seinem Traum, einen Assistenzhund an seiner Seite zu haben, berichtet. "Ich wäre gern auch so frei und selbstständig wie die anderen. Das geht halt nicht, aber ein Hund könnte mir dabei helfen. Mit ihm übersieht mich keiner. Wenn ich traurig bin, kuschle ich mich in sein Fell. Meinem Hund wäre es egal, dass ich anders bin."

Wunsch
Ein Behindertenbegleithund
Kosten 5.000 € (Fragen und Antworten)
Online-Spende

Lisa-Marie

Lisa-Marie lebt in Hannover in einer Schülerwohngruppe des Annastiftes. Sie hat eine Tetraspastik, ist auf den Rollstuhl angewiesen und hat Sprachschwierigkeiten.

Sie hat einen großen Herzenswunsch: Sie möchte einmal eine Heißluftballonfahrt erleben. Und tatsächlich gibt es auch Ballonkörbe, die mit einem speziellen Rollstuhl Ballonkorb ausgestattet sind, um auch behinderten Menschen den Genuss und das Erlebnis einer Ballonfahrt zu ermöglichen.

Wunsch
Eine Heißluftballonfahrt
Kosten 850 € (Fragen und Antworten)
Online-Spende

Noah, 5 Jahre,

Noah ist das jüngste von vier Kindern, hat frühkindlichen Autismus und außerdem eine ausgeprägte Muskelhypotonie. Noah ist sehr pflegeintensiv und wird 24 Stunden rund um die Uhr betreut. Seine Schwester Luisa ist Asperger Autistin und hat große Probleme in der sozialen Interaktion mit anderen Kindern. Und auch Leon, der ältere Bruder, ist durch die Erkrankung seiner Geschwister sehr introvertiert und musste in den letzten Jahren viel einstecken und Rücksicht nehmen. Und dann ist da noch Marie-Josephine, die häufig an obstruktiver Bronchitis erkrankt. In der Familie ist also sehr viel los und der Alltag ist straff durchorganisiert. Für alle Kinder wäre der Besuch im Legoland Günzburg ein echter Herzenswunsch. Ein paar Tage mal keine Therapien, keine Krankengymnastik und einfach den Tag genießen, das wird der ganzen Familie sicher gut tun.

Wunsch
Eine Reise ins Legoland Günzburg
Kosten 1.500 € (Fragen und Antworten)
Online-Spende

Kinder mit diversen Beeinträchtigungen, 9 Jahre, Niedersachsen

Timo ist ein Asperger-Austist. Er hat sehr große Schwierigkeiten mit dem Sozialverhalten und neigt zu aggressiven Ausbrüchen. Seit 2013 wurde der Junge nicht mehr regulär beschult. Timo hat so gut wie keine Möglichkeiten, außerhalb des familären Rahmens Sozialverhalten zu lernen. Er ist auf ständige Begleitung angewiesen. Sein Selbstvertrauen und seine Lebensfreude sind verloren gegangen, denn immer deutlicher wird ihm bewusst, was er alles nicht kann. Ein Austismusbegleithund soll Timo dabei helfen, Emotionen frühzeitig wahrzunehmen und einzuordnen. So könnte er bei aggressiven Ausbrüchen einen Rückzugsort aufsuchen. Außerdem soll Timo seinen Aktionsradius erweitern und Kontakt zu anderen Menschen aufzubauen.

Wunsch
Einen ausgebildeten Autismusbegleithund
Kosten jeweils ca. 5.000 € (Fragen und Antworten)
Online-Spende