Wünsche von Kindern
und Jugendlichen …

… sind so unterschiedlich, wie sie selbst.


Ob es ein Treffen mit Prominenten ist, ein elektronischer Zeitvertreiber für den Klinikaufenthalt, ein ersehnter Familienurlaub oder ein Rollstuhltandem, jeder erfüllte Wunsch entfaltet mehrfache Wirkungen. Jeder Traum der wahr wird, macht den Kindern, Jugendlichen und ihren Familien Mut und zeigt ihnen, sie sind mit ihrem Schicksal nicht allein. Dieses Signal, das Sie als Spenderin oder Unterstützer von Aktion Kindertraum aussenden, ist ebenso wichtig wie die Erfüllung der Herzenswünsche.

Wunsch des Monats

Für Kinder ist die Vorweihnachtszeit eine besonders aufregende Zeit: Türchen am Adventskalender öffnen, der Glanz des Kerzenlichtes, Kekse backen, Sterne und kleine Geschenke basteln und ungeduldig auf das Christkind oder den Weihnachtsmann warten. Alles Dinge, die auch Kinder in stationären und ambulanten Kinderhospiz-Einrichtungen mit Vorfreude erwarten und genießen. Darum unterstützt Aktion Kindertraum alle Jahre wieder über 60 Kinderhospiz-Einrichtungen bei ihren Weihnachtsfeiern für die kleinen Patienten, deren Familien und Betreuer.

Auch in diesem Jahr wollen wir für ein wenig Weihnachtszauber sorgen und Freude schenken. Es wäre wunderbar, wenn Sie uns dabei unterstützen!

Bei einigen Weihnachtsfeiern bin ich auch gerne persönlich dabei. Mich berühren dann immer wieder die Freude und Aufregung und der Glanz in den Kinderaugen. Alle Kinder, ob schwer erkrankt oder gesunde Geschwisterkinder, alle genießen jeden Moment des Weihnachtszaubers. Es ist egal, ob der Nikolaus sie mit kleinen Geschenken bedenkt oder ob sie gemeinsam eine Theater-Vorstellung besuchen – es ist so leicht, Kindern mit kleinen Dingen große Freude zu bereiten!

Für einige Hospiz-Kinder wird es das letzte Weihnachtsfest sein. Darum ist es uns besonders wichtig, die Mädchen und Jungen in den Hospiz-Einrichtungen auch in diesem Jahr mit einer schönen Weihnachtsfeier zu überraschen. Doch dafür brauchen wir Sie! Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende, damit sterbenskranke Kinder ihre Sorgen und Ängste für einige Stunden vergessen können.

Die Erkrankungen der Kinder erstrecken sich oft über Monate, manchmal sogar Jahre – für die Familien eine unfassbare Belastung. Doch niemand muss mit seinen Sorgen und seinem Schmerz allein bleiben! Die Mitarbeiter der Kinderhospiz-Einrichtungen kümmern sich liebevoll um die kleinen Patienten, deren Eltern und Geschwister. Sie unterstützen und entlasten Familien und tun alles, damit die verbleibende gemeinsame Zeit zu einer schönen Erinnerung wird.

Dazu gehört auch ein stimmungsvolles, unvergessliches Weihnachtsfest. Es wäre schön, diese besonderen Momente des Glücks möglichst vielen erkrankten Kindern und ihren Familien schenken zu können!

Jede Kinderhospiz-Einrichtung richtet ihre ganz eigene Weihnachtsfeier aus: Einige planen den gemeinsamen Besuch einer Aufführung oder des Weihnachtsmarktes. Andere veranstalten einen Musik-Workshop und studieren mit den Kindern Weihnachtslieder ein. Wieder andere möchten Plätzchen und Bratäpfel backen, basteln oder organisieren ein weihnachtliches Fotoshooting. Natürlich gibt es immer auch eine Bescherung mit kleinen Geschenken. Außerdem werden gemeinsam Weihnachtslieder gesungen oder weihnachtliche Geschichten vorgelesen.
Eine Weihnachtsfeier für 50 Personen oder mehr (erkrankte Kinder, Geschwister und Eltern, Angehörige und Mitarbeiter der Einrichtung und ehrenamtliche Helfer) können die Hospiz-Einrichtungen ohne unsere Hilfe nicht finanzieren!

Wenn Sie noch heute mit Ihrer Spende helfen, können schwer kranke Mädchen und Jungen auch in diesem Jahr ein unvergessliches Weihnachtsfest erleben.

Wir bauen Brücken zwischen denen, die Hilfe benötigen und denen, die helfen möchten. Sehen Sie hier, was wir tun können.

Alle guten Wünsche

Hier finden Sie eine Übersicht, was sich die Kinder und Jugendlichen momentan wünschen. Eingeteilt sind die „aktuellen Wünsche“ nach sieben unterschiedlichen Wunschfiltern wie Reisen, Prominente, Hilfsmittel oder Therapien. Bei den „Dauerwünschen“ ist Aktion Kindertraum langfristiger Partner. Hier erleben meist mehrere Kinder gleichzeitig glückliche Stunden und Momente, wenn der Traum wahr wird. Wenn Sie erfahren möchten, was die Kinder bewegt, woran ihr Herz hängt, dann geben Ihnen diese Übersichten sehr bewegende Einsicht.

Möchten Sie selbst einen Wunsch erfüllen oder uns den Wunsch eines Kindes nennen, dann finden Sie hier weitere Informationen.

  • Aktuelle Wünsche
  • Dauerwünsche
  • Mit Ihnen gemeinsam Wünsche erfüllen

Sie können ganz einfach mit Ihrer Spende dazu beitragen, Kinderträume und Herzenswünsche von Jugendlichen in besonderen Lebenssituationen zu erfüllen. Besonders bequem und sicher ist die Möglichkeit der Online-Spende.

Wissen Sie von einem Herzenswunsch eines kranken Kindes? Kennen Sie ein Geschwisterkind schwer erkrankter Jungen und Mädchen, das einen eigenen Wunsch hat? Dann sollten wir davon erfahren. Bitte nutzen Sie dafür unseren Wunschfragebogen, damit wir die nötigen Kontakte knüpfen können.

Wünsche wurden Wirklichkeit

Seit 1998 sind wir wunscherfüllungsaktiv. Inzwischen kann Aktion Kindertraum jedes Jahr über 250 Wünsche erfüllen – da kommen etliche Kinderträume zusammen. Eine umfassende Auswahl erfüllter Wünsche mit kurzen Berichten von den glücklichen Augenblicken, Briefen von den Eltern oder Zeichnungen von den Kindern finden Sie hier.

Helfen …

… können Sie uns durch Ihre Spende und auf andere Weise. Wie? Das erfahren Sie hier.

Herzenswünsche …

… aktuelle und solche, die wir bereits erfüllt haben, finden Sie hier. Kennen Sie ein schwer krankes Kind mit einem Wunsch? Bitte informieren Sie uns.

Aktivitäten …

… Veranstaltungen, Projekte, Feiern mit und für Aktion Kindertraum – sehen Sie hier was wir bewegen.